Fliegende Wochenenden

Unsere „Fliegenden Wochenenden“ finden einmal monatlich statt. Zu diesen „Fliegenden Wochenenden“ ist unser Museum der Öffentlichkeit zugänglich um bei einem gemütlichen Familientag, diese Raritäten der Lüfte aus nächster Nähe bestaunen zu können. Die Termine für die Fliegenden Wochenenden sind unter „Termine“ veröffentlicht.

Nutzen Sie die Chance, mit den Piloten über die Geschichte, Einsatzzwecke und interessante Hintergrundinformationen zu den einzelnen Typen fachzusimpeln und Details aus erster Hand erfahren oder zu Fragen was Sie schon immer zum Thema Luftfahrt wissen wollten.

Welche Handgriffe direkt vor dem Start notwendig sind, bevor sie sich in Lüfte bewegen, das Anlassen des Motors per Hand und vieles mehr können Sie live miterleben. Schauen Sie den so genannten Tollkühnen Männern in ihren Fliegenden Kisten bei ihren Tätigkeiten rund um die Flugzeuge auf die Finger und beobachten Sie Start und Landung der Oldtimer.

Für interessierte Piloten, bieten wir die Möglichkeit in unseren „Verein Fliegendes Museum e.V.“ hineinzuschnuppern und Einweisungen auf den verschiedenen Typen zu machen…

Für Flugbegeisterte und Nostalgiker besteht bei einem Mitflug die Chance den Piloten über die Schulter zu schauen, den Blick aus dem Cockpit in die Ferne zu richten und das Gefühl einer längst vergangen Ära mit den eigenen Sinnen zu erleben.

Die Hallentore sind Samstag und Sonntag von 11 Uhr bis 17 Uhr geöffnet.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.